Share This

Team

Wolfgang 'Stackman' Stach

Wolfgang Stach setzte in den 90ern Maßstäbe in Sachen crossover Rockproduktion und arbeitete mit Bands wie Guano Apes, Such A Surge oder den Emil Bulls. Mittlerweile ist Stach seit über 20 Jahren selbstständiger Produzent. Durch die Strukturen im maarwegstudio2 ist er in der Lage Künstler von früh an zu begleiten: An der Entwicklung von Acts wie Bosse, Karpatenhund und The Life Between hatte Stach maßgeblichen Anteil. Zu seinen letzten Veröffentlichungen gehören auch Künstler wie BAP, wingenfelder:Wingenfelder, Tonbandgerät, Alexander Knappe, Niels Klein oder Jupiter Jones.

Dan Stone

Seit 2008 hat Daniel seinen eigenen Mischraum im Maarweg,
das „maarwegstudio3 – The SSL room“. Herzstück ist sein SSL 4048 E mit „black” EQ und Total Recall, außerdem ist die Mix-Suite mit G-Computer, G+ Inputs und G+ Summe ausgestattet. Dan hat unter anderem für BAP, Guano Apes, Lena Meyer-Landrut, Jupiter Jones, Mobilée, The Life Between und Bosse gemixt.

 

Matthias Gamm

Matthias ist seit Anfang 2012 Wolfgangs Assistent; vorher hat er als freier Engineer im Interface Studio und im Topas Studio in Köln gearbeitet. Matthias ist ausgebildeter Audio Engineer und war im Anschluss an sein Studium als Supervisor an der SAE tätig. Im maarwegstudio2 hat er unter anderem schon mit Künstlern wie Dominic Miller, Xaver Fischer, Gentleman, Akua Naru, Mandy Capristo, Niko Suave, w:W, Ganes und Polyana Felbel zusammen gearbeitet.

Tytus Leszczynski

Tytus ist freier Songwriter & Producer und arbeitete bereits mit Künstlern wie Disarstar, Vierkanttretlager, Tonbandgerät, Elif, Synje Norland, Robert Redweik und anderen.

Tytus

Waldemar Vogel

Waldemar ist freier Recording und Mixing Engineer im maarwegstudio2. Ausgebildet wurde er in einigen der renommiertesten Studios in Deutschland. Zu seinen Referenzen zählen mittlerweile Künstler wie Max Giesinger, Roger Cicero, Jupiter Jones, Chilly Gonzales, Frida Gold, Stefanie Heinzmann, Emma6, Angelika Niescier, Heino, Max Rafferty, Lee Konitz und Nico&Vinz. Zudem führte er für Yamaha Sampling Recordings (Schlagzeug) durch.

Niko Faust

Niko ist freischaffender Produzent, Engineer und Keyboarder. Neben dem Studium zum Diplom-Toningenieur an der FH & Musikhochschule in Düsseldorf arbeitete er von 2008 bis 2009 als fester Assistent und Engineer im maarwegstudio2. Inzwischen hat er sich aufs Mixen spezialisiert und z.B. für Stefan Dettl, Graziella Schazad, Die Rakede oder Gunter Gabriel gemixt, Remixe für Jupiter Jones und The Life Between gemacht und im Studio Synthies für Jupiter Jones, Emma6 und Graziella Schazad eingespielt.

 

 

Anne Krug

mehr Info in Kürze 

Julian Buning

mehr Info in Kürze